Bleiben wir positiv!

Bleiben wir positiv!

Auch wenn es schlechte Nachrichten gibt, gibt es ausreichend gute: Unterschiedliche Dinge und Informationen rund um das Thema Bekleidung haben mich in derselben Woche wirklich beeindruckt. Dazu ist zu erwähnen, dass man für gute Nachrichten aus der textilen Welt auch nicht weit reisen muss. Viele geniale Dinge passieren praktisch vor unserer Haustüre.
Claus Bretschneider
Das Lieferkettengesetz verhindern – echt jetzt?

Das Lieferkettengesetz verhindern – echt jetzt?

Der kleinste Koalitionspartner der Deutschen Bundesregierung hat seine Zustimmung zum Lieferkettengesetz in der EU verweigert. Auch der verantwortliche österreichische Minister Kocher von der ÖVP will nicht zustimmen. Was die Österreichische und die Deutsche Bundesregierung damit verhindert hat, wird viele große, global agierende Unternehmen in vielen unterschiedlichen Branchen freuen: Sie können ihre Profite weiterhin unbehelligt auf dem Rücken von sozial Schwachen erwirtschaften.
Claus Bretschneider
Wie nachhaltig ist der Einkauf des Staates?

Wie nachhaltig ist der Einkauf des Staates?

Verantwortung für die Lieferkette betrifft uns alle – und damit auch den Staat selbst.

Es ist von entscheidender Bedeutung, dass staatliche Institutionen nicht nur Gesetze fördern, sondern auch in ihren eigenen Beschaffungspraktiken Nachhaltigkeit und Umweltfreundlichkeit priorisieren. Dieser Beitrag beleuchtet die aktuellen Entwicklungen, Herausforderungen und mögliche Lösungsansätze im Zusammenhang mit der öffentlichen Beschaffung im Kontext der Bestrebungen zu mehr Nachhaltigkeit und Umweltschutz.

Claus Bretschneider
Hände mit Erde und Setzling

Die Wertschöpfungskette verstehen und gestalten

Die Gestaltung der Wertschöpfungskette (Value Chain) ist ein essenzieller Teil der Unternehmensstrategie. Unternehmen in der Textil- und Bekleidungsindustrie müssen sich gerade vor dem Hintergrund sich ständig ändernder Marktvoraussetzungen regelmäßig, intensiv und vor allem kritisch mit der eigenen Wertschöpfungskette befassen und diese laufend optimieren.
Claus Bretschneider
Die Pläne der EU im Green Deal – und wie können sie umgesetzt werden

Die Pläne der EU im Green Deal – und wie können sie umgesetzt werden

„Bis 2030 sind die Textilerzeugnisse auf dem EU-Markt langlebig und recyclingfähig, bestehen größtenteils aus Recyclingfasern, enthalten keine gefährlichen Stoffe und werden unter Einhaltung der sozialen Rechte und im Sinne des...
Claus Bretschneider
Kreislaufwirtschaft in der Bekleidungsindustrie - BREDDYS Blog

Closing the loop

Die Zukunft einer nachhaltigen Industrie liegt in der Kreislaufwirtschaft. Das trifft auch für die Textil- und Bekleidungsindustrie zu. Man versteht darunter die Wiederverwendung von bereits eingesetzten Ressourcen. 
Und so sollte das funktionieren: Ein Bekleidungsstück wird am Ende seines Produktlebens nicht weggeworfen, sondern in ein neues, eben recyceltes Produkt verwandelt. In der Praxis ist das leider noch nicht ganz so etabliert, wie es sein sollte. Wir wollen das verändern!

Claus Bretschneider
Technologieentwicklung, ein Stiefkind der Bekleidungsbranche - BREDDYS Blog

Technologieentwicklung, ein Stiefkind der Bekleidungsbranche 

In den letzten beiden Wochen habe ich unterschiedliche Fertigungsbetriebe in Österreich und Deutschland in der Textil- und Bekleidungsindustrie und in der Automobilindustrie besucht.  Die Betriebe haben eines gemeinsam, sie können...
Claus Bretschneider
Geht nachhaltig auch billig? - BREDDY'S Blog

Geht nachhaltig auch billig?

„Um diesen Preis kaufe ich mir vier Bekleidungsstücke“,  „Zertifikate zur Nachhaltigkeit bekomme ich dort auch“, „Ihr mit Eurer Nachhaltigkeit, schön und gut, aber das kann sich ja keiner leisten“. Es...
Claus Bretschneider
Naturfaser, Kunstfaser oder Hybride? In welchem Material liegt die Zukunft einer nachhaltigen Bekleidungsbranche? - BREDDY'S Blog

Naturfaser, Kunstfaser oder Hybride? In welchem Material liegt die Zukunft einer nachhaltigen Bekleidungsbranche?

Im Mai 2019 – also ziemlich genau vor zwei Jahren – fand in Wien das 22ste „EU Forum on eco-innovation“ statt. Zum ersten Mal in der Geschichte dieses Forums der...
Claus Bretschneider
Es ist Zeit Verantwortung zu übernehmen - BREDDY'S Blog

Es ist Zeit Verantwortung zu übernehmen

Die Nachhaltigkeitsszene in unserer Branche wächst jeden Tag. Das ist grundsätzlich gut! Es ist gut, dass viele Menschen und viele Unternehmer erkennen, dass sich die Bekleidungsindustrie weltweit in einer Sackgasse...
Claus Bretschneider